Junior B NBM Lauf in Wolfslake vom 17.08.2014

Nach dem gestrigen Parchim sind wir von da aus gleich weiter nach Wolfslake. Hier haben wir dann auch übernachtet und so konnten wir morgens dann ruhig in den Tag starten. Die Bahn sah gut aus, nur die Kurven machten mir bedenken. Auch habe ich schon gemerkt das mir der Tag von gestern ganz schön in den Knochen steckte. Und irgendwie ging dann auf einmal alles ganz schnell und schneller und am schnellsten. Ich fands sehr stressig, aber da mussten alle durch.

Im Training lief es aber nicht wirklich gut und so sollte es leider heute auch bleiben. Ich kam nicht wirklich gut mit der Bahn zurecht. Und auch wenn Mama und Papa alles gegeben haben um das Motorrad für mich abzustimmen und um mich aufzumuntern wollte der Knoten heute nicht platzen.

Im 1.Lauf war kurz nach dem Start schon Ende für mich.

Im 2.Lauf konnte ich durch das Pech eines anderen Fahrers punkten und kam als 2. ins Ziel

Naja und im 3.Lauf wurde es dann nur noch der 4.Platz

Am Ende des Tages reichte es punktemäßig so leider nur zum 12.Platz von 13 Fahrern

Hmmm, eigentlich fahre ich dieses Jahr ja nur um schon mal ein paar Erfahrungen in der Junior B zu sammeln, aber Ehrgeiz habe ich trotzdem und so kann ich nicht zufrieden sein mit diesem Ergebnis. Nächstes Mal läufts hoffentlich wieder besser für mich !