ADAC Cup in Cloppenburg am 05.04.2014

Mein Saisonstart war dieses Jahr in Cloppenburg. Mit gemischten Gefühlen sind wir los, wir wussten natürlich das die anderen alle schon ein Rennen und viel mehr Trainingsmöglichkeiten hinter sich hatten. Und dann regnete es auch noch auf dem Weg nach Cloppenburg.

Angekommen hatten wir uns die Bahn gleich mal angeguckt, sie war zwar etwas nass aber befahrbar. Und auch sagten die Wettervorhersagen Besserung voraus.

Das freie Training lief schon echt gut und beim Startbandtraining konnte ich allen davonsausen.

Nach dem Glücksgefühl gab es erstmal eine Pause, wo auch wir uns in Ruhe zurücklegen konnte, es lief ja alles bei mir !  :-)

 

Am Nachmittag begannen die Rennläufe, 4 Läufe hatte ich vor mir.

Die Starts haben alle super funktioniert, meine Reaktion passte und auch das Motorrad kam gut weg, ich konnte alle Starts gewinnen. Während der 3 Runden musste ich leider jedesmal Marlon vorbeilassen, naja er hat sich vorbeigeschlingelt und ich konnte leider nicht gegenhalten.

Ich habe zwar versucht mich wieder ranzuarbeiten, hat nicht geklappt, aber ich bin auch sehr glücklich mit den vier 2.Plätzen. 

Und auch bei der Siegerehrung war es dann Platz 2 für mich !

Dieser Saisonstart hat super geklappt und es kann gerne so weiter gehen :-)

 

 

Platz 1: Marlon Hegener

Platz 2: Ann-Kathrin Gerdes

Platz 3: Nikodem Czarnecki

Platz 4: Nick Colin Haltermann