20.10.2012 Flutlichtrennen Dohren / NBM Lauf

Am 20.10.2012 veranstaltete der MSC Dohren das Flutlichtrennen.

Für uns ( Junioren A ) war es ein NBM Lauf und ging Nachmittags schon los.

Ich hatte nun mein 1. Rennen auf dieser Bahn und war dementsprechend nervös.

Zudem kam das sehr starke Fahrerfeld, es waren eigentlich nur Junioren da die schon mindestens über 1 Jahr Fahrerfahrung hatten und gleichzeitig unter den besten 11 der NBM Wertung waren.

Aber jeder fängt mal klein an, also rein ins Gewusel.

 

Im Training lief es schon ganz gut für mich, ich musste zwar viele ziehen lassen,

aber ich fühlte mich wohl auf der Bahn und wollte mein bestes geben an dem Tag.

 

Gefahren wurde immer zu viert auf der Bahn.

Im 1. Lauf kam als 3. ins Ziel !

Im 2. Lauf leider nur 4. !

Im 3. Lauf konnte ich mir wieder den 3.Platz sichern!

 

Am Ende hatte ich somit 2 Punkte erfahren.

Es reichte leider nicht für das Finale, dafür hätte ich vier Punkt gebraucht.

 

Ich konnte den 7.Platz erfahren !

 

Viel wichtiger aber noch: Es hat richtig Spaß gemacht !